Auch 2019 findet bei den Bergschützen Ried e.V. wieder ein Schnuppertag statt.
Am 24.08.2019 sind Jung und Alt zum Schnupperschießen recht herzlich eingeladen.
An diesem einen Tag hat jeder die Möglichkeit sich von der Lichtpistole über Lichtgewehr, Luftgewehr, Luftpistole bis hin zum Blasrohr zu überzeugen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
 
 

 

 

 

Schießen ist für Jedermann ab 12 Jahren, mit Sondergenehmigung sogar ab 10 Jahren, mit Luftdruckwaffen möglich.

Neu bei den Bergschützen. Schießen mit dem Lichtgewehr/-pistole, hierfür gibt es keine Altersbegrenzung.

Jeden Samstag ab 17.00 Uhr kann geschossen werden, nach telefonischer Vereinbarung mit unserem Schützenmeister Gerhard Rieger (08565 91080) oder unseren Jugendleitern Daniel Wühr (08565 964864) und Thomas Lechner (08563 91355).

 

17.10.2016

 

Als beispielhaft beständige Wettkampfschützin zeigt sich im Gau
Griesbach Jenny Harbeck (Bild). Nach Abschluss der Vorrunde in den
Gaurundenwettkämpfen der Jugend-A-Klasse liegt das Aushängeschild
der Bergschützen Ried souverän an erster Stelle der Einzelwertung –
mit ihren Ergebnissen von 380, 382, 385, 380 und 379 Ringen lag sie
jedes Mal auf Platz 1 der fünf Runden. Ihre Mannschaft steht
unterdessen auf Rang 5, hinter dem führenden Duo Wolfachtalerschützen Sammarei und Hubertusschützen Aigen bzw. Altbachschützen Anzenkirchen und Bogenschützen Grund.
− li/Foto: Lindmeier

 

URL: http://www.pnp.de/nachrichten/sport/heimatsport_aus_der_zeitung/heimatsport_landkreis_passau/2258817_Jenny-Harbeck-das-Mass-bei-den-Griesbacher-Jungschuetzen.html

 
Kontakt

Schützenhaus:

Gasthaus Kurzbuch

Riedererbergstr. 6

84364 Bad Birnbach/Hirschbach

Tel. 08563/2305

HP: http://gasthaus-kurzbuch.de/

Schützenmeister:

Gerhard Rieger

Ried 21 1/2

84364 Bad Birnbach

Tel: 08565 91080

Wagner